Laser-Lichtschranke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Laser-Lichtschranke

Beitrag von Nico Szawlowski am Do März 03, 2016 8:49 am

1.) Aufgabenstellung :  
Aufbau eines Lichtschrankens (mit einer Laserdiode und einem Photowiderstand) in Verbindung mit diversen Warnsignalen.

2.) Verwendete Bauteile :  

• LCD Display
• Laserdiode
• Photoresistor
• 2- farbige LED
• Arduino Mega
• 10k Ohm Potentiometer
• 300 Ohm Widerstand

3.) Aufbau :  
Spoiler:


3.) Code :  
Code:
#include <LiquidCrystal.h> //Initialisieren der LCD-Bibliothek

LiquidCrystal lcd(22, 23, 24, 25, 26, 27); //Definieren der PINS ( RS, E, D4, D5, D6, D7)


int LaserPin = 13;      //Definieren des +-Pols der Laserdiode
int LEDPin = 12;        //Definieren des +-Pols der LED
int PhotoRPin = A1;   //Definieren des Signal Ausgangs der Photoresistors
int PhotoRWert = 0;   //Variable für den Wert, welches das Signal überträgt


void setup() {

pinMode (LaserPin, OUTPUT); //Pin Modi als Ausgänge Definieren
pinMode (LEDPin, OUTPUT);

}

void loop() {

digitalWrite (LaserPin, HIGH);        // Laserdiode auf Dauer Leuchten Schalten
PhotoRWert = analogRead(PhotoRPin);   // Die Variable mit dem SensorWert gleichen
if (PhotoRWert > 50)                  // Wenn die Variable über 50 ist -->
{
  digitalWrite (LEDPin, HIGH);
  lcd.begin(16, 2);                   // --> LED Ausgang einschalten und Warn Nachricht anzeigen
  lcd.print("Achtung!");
}
else
{
  digitalWrite (LEDPin, LOW);
  lcd.begin(16, 2);                   // Wenn nicht --> LED Ausschalten und Keine Nachricht anzeigen
  lcd.print("");
}

}

Nico Szawlowski

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 23.02.16
Alter : 18

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten